Equilibrium Flasche B16 Violett/Violett "Das violette Gewand" Körperpflegeöl 50 ml
Equilibrium Flasche B16 Violett/Violett "Das violette Gewand" Körperpflegeöl 50 ml

AURA-SOMA®

Equilibrium Flasche B16 Violett / Violett "Das violette Gewand" Körperpflegeöl 50 ml

Normaler Preis 33,30 €
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Werktage

Beschreibung: Dienst am Nächsten • eine tiefgreifende Veränderung auf allen Ebenen des Lebens • jemanden oder etwas hinter sich lassen • endgültiger Abschied und Trauer • Vertrauen in großer Not • die Dinge sind nicht immer so wie sie zu sein scheinen • Auflösung von Illusionen • hochgesteckte Ziele anstreben • geistige Gesetze erkennen und sie im Leben anwenden • eine Inspiration verändert die Sichtweise • mit Traditionen brechen

Herstellung & Inhaltsstoffe

Name der Flasche: "Das violette Gewand"
Pflanzenauszüge: Rosengeranie, Veilchen, Enzian
Kristallenergien: Charoit, Amethyst
Mischfarbe: Violett
Set Zuordnung: erweitertes Chakra Set
Körperbereich: Haarkranz

Anwendung: Kann im Kronenchakra aufgetragen werden. Eine Equilibrium Flasche wird mit der linken Hand verschüttelt, dabei liegt der Mittelfinger auf der Öffnung, Ring- und Zeigefinger auf der Schulter der Flasche, während der Daumen die Flasche von unten stützt. Durch kräftiges Schütteln bilden die ölig-wässrigen Phasen eine Emulsion, die vorzugsweise in einem handbreiten Band um den Körper herum auf die Haut aufgetragen wird. Bei einer zweifarbigen Kombination kann die Emulsion entweder in den einen oder den anderen, in beide oder in den Mischbereich der Farbe (siehe Chakramensch Abbildung) eingebracht werden.

Hinweis: Eine Equilibrium Glasflasche sollte nur von ihrem Besitzer verschüttelt und benutzt werden. Die Verschüttelung bewirkt eine Informationsübertragung der persönlichen Energien in die Flüssigkeiten. Für Kleinkinder, hilfsbedürftige Menschen oder während Massage- oder Wellnessbehandlungen kann wie folgt vorgegangen werden: die Flasche in der rechten Hand verschütteln, während mit der linken Hand Körperkontakt mit der zu behandelnden Person gehalten wird.