Equilibrium 27 und die Schütze-Energie

Am 23. November beginnt die Zeit des astrologischen Tierkreiszeichens Schütze. Die AURA-SOMA Equilibrium Flasche B27 Rot/Grün ist der Schütze-Energie zugeordnet und unterstützt uns in dieser Phase des Jahreszyklus. Ihre Farben signalisieren Kraft und Mut, neue innere und äußere Dimensionen zu betreten und zeigen uns die Energien, die in der Natur und in uns geweckt werden.

Equilibrium 27 und die Eigenschaften der Schütze-Energie vom 23. November bis 21. Dezember

Räumliche Expansion und Erweiterung des Bewusstseins kennzeichnen die Schütze-Energie.
Auch in der Natur werden die Räume weiter. Lediglich die Scharen der verschiedenen Krähenvögel geben dem Auge auf den brachliegenden Feldern einen Fokus, während es ansonsten in die Ferne schweifen kann. Die Bäume und Hecken haben nun endgültig ihr Laub verloren, sodass ihr Lebensraum transparenter und lichtdurchlässiger wird. Schlehen und Hagebutten warten auf den ersten Frost, um ihre Süße zu entfalten und den heimischen und den aus dem Norden zugewanderten Vögeln als Nahrung zu dienen. Die Schneeheide trotzt den Temperaturen und blüht, genauso wie der stark süsslich duftende Duftschneeball, der mit seinen unübersehbaren weiß-rosa Blüten Lichtblicke in die immer dunkler werdenden Tage bringt. Es ist Adventszeit – mit jedem Sonntag zünden auch wir Menschen eine weitere Kerze an, und bereiten uns auf die längste Nacht des Jahres, den Tag der Wintersonnenwende am 21. Dezember, vor. Die Vorweihnachtszeit macht uns kontemplativ, lässt unsere Sinne in andere Dimensionen schweifen, und öffnet das Herz für Alles, was uns lieb und wert ist.

Equilibrium 27 Rot/Grün präsentiert sich in den klassischen, altüberlieferten Weihnachtsfarben.
Rot ist die Farbe der Lebensenergie, der Kraft der Liebe und der Expansion. Grün steht für das Immergrün und sein Überdauern in der Natur, so wie es der Klassiker aller Weihnachtslieder „Oh Tannenbaum“ in vielen Sprachen der Welt besingt. Grün ist auch die Farbe des Herzens, der Raum unserer Gefühle, in dem wir die rote Kraft der Liebe spüren, um sie mit Leidenschaft und Feuer, mit Freundlichkeit und Herzlichkeit oder auch leiser Innigkeit zum Ausdruck zu bringen. Die Kombination Rot/Grün bestätigt und stärkt die ewige Präsenz der Lebensenergie und der Liebe.


Equilibrium 27 Rot/Grün kennzeichnet deutlich die leidenschaftlich-feurige Energie mit der der Schütze-Geborene zielstrebig seine Ideen umsetzt. Dabei legt er einen unumstösslichen Optimismus an den Tag. „Geht nicht“ gibt es für den Schütze-Geborenen nicht. Hindernisse räumt er mit phantasievoller Inspiration aus dem Weg, um seine oft hochgesteckten Ziele zu erreichen. Mit seinen feinen Sinnen erreicht er leicht die kreativen Ebenen der geistigen Welt, sodass ihm Geistesblitze nicht fremd sind. Seine Ideen teilt der Schütze-Geborene gerne mit anderen und er liebt es, gemeinsam große, weitreichende Projekte in die Welt zu bringen.

Vicky Wall hat Equilibrium 27 Rot/Grün den Namen „Robin Hood“ gegeben und in ihren Erklärungen immer wieder das Bild eines Mannes heraufbeschworen, der mit schweren, lehmbehafteten Stiefeln durch den Wald stapft. Sie wollte damit die tiefe Erdverbundenheit und den Arbeitseinsatz hervorheben, die es braucht, um seine Aufgabe zu erfüllen. Robin Hoods Geschichte ist hinreichend bekannt. Sie trägt alle Merkmale der Schütze-Energie – Leidenschaft, ein in Liebe entbranntes Herz, nicht nur für Maid Marian sondern für das Volk, eine große Mission, die mit Ideenreichtum und Optimismus angegangen wird.


→ ZUM PRODUKT

Wie kann mich Equilibrium 27 Rot/Grün unterstützen, wenn ich im Zeichen Schütze geboren bin?

→ Als Schütze bist du für große Projekte wie gemacht, schießt aber oftmals über das Ziel hinaus und erweiterst deine Pläne oft nach dem Motto „noch weiter, noch größer“. Equilibrium 27 Rot/Grün hilft dir, deine Vorhaben sinnvoll zu gestalten, sodass sich deine Projekte in einem angemessenen Zeitrahmen und Umfang verwirklichen können.

→ Dein leidenschaftlich-feuriges Wesen verführt dich öfter mal zu unbedachten Handlungen und Äußerungen, die dein Gegenüber verletzend treffen können. Equilibrium 27 Rot/Grün stärkt die Verbindung mit deiner Herzensenergie und hilft dir, deine dir eigene Herzlichkeit und Güte in den Vordergrund deiner Taten und deiner Kommunikation zu stellen.

→ In deiner Zielstrebigkeit kannst du recht eigensinnig, dominant und rechthaberisch sein und anderen wenig Raum neben dir lassen. Equilibrium 27 Rot/Grün unterstützt dich, offen und integrativ mit anderen umzugehen und ihre Mitwirkung an deinen Projekten willkommen zu heißen.

→ Du bist ein echter Abenteurer, suchst gerne den Reiz des Unbekannten, der Ferne anderer Länder und Dimensionen. Equilibrium 27 Rot/Grün hilft dir, deine Energien im Herzen zentriert zu halten und mit deiner eigenen Wahrheit abzugleichen, während du dich neuen Eindrücken aussetzt – egal, ob du in irdischen oder geistigen Dimensionen reist.

Allgemeine Empfehlung – Nicht nur für Schütze-Geborene

Die Energie des Sternzeichens Schütze wirkt von Ende November bis Ende Dezember auf jeden von uns ein, und so ist Equilibrium 27 Rot/Grün grundsätzlich eine hilfreiche Unterstützung in dieser Zeitspanne. Die Schütze-Zeit endet mit der Wintersonnenwende und kündigt die Wiederkehr des Lichtes an. Das Weihnachtsfest steht vor der Tür, auf das sich die Menschen jetzt, in den vier vorausgehenden Adventswochen, vorbereiten.

Die alten nordischen Traditionen haben diesen Zeitraum als Phase für Rückzug und Besinnung über sich selbst und sogar als Fastenzeit überliefert. Auch in unserer Zeit fordert uns das immer früher schwindende Tageslicht zu mehr Ruhe und innerem Erspüren von uns selbst auf. Unweigerlich begegnen wir dann der Wahrheit unseres Herzens und Allem, was uns am Herzen liegt. Die Energie der Schütze-Zeit weitet das Herz, hilft uns großzügig zu denken, zu fühlen und zu handeln. Sie gibt uns die Gelegenheit, im Herzen zu wachsen und die Liebe, die unserem Herzen entspringt, zu teilen. Und so machen wir uns Gedanken, mit welchen Worten und Gaben wir Menschen, die uns nahestehen, eine Freude machen können. Vielmehr aber noch öffnet sich in dieser Zeit das Herz für die Heilung alter Wunden, die es erlitten hat – denn lieben bedeutet auch vergeben. Equilibrium 27 Rot/Grün gibt uns den Mut und die Kraft, die Grenzen, die wir unseren Herzen gesetzt haben, auszudehnen und unser Herz neu zu öffnen. Diese Farbkombination hilft Räume und Momente voller Herzlichkeit und tiefer Liebe zu erschaffen. 


Rot, welches als universelle Lebens- und Liebeskraft das gesamte Universum durchzieht, wird auch als kosmische Christus-Energie bezeichnet. Zum Ende der Schütze-Zeit feiern wir mit der Wintersonnenwende die Wiederkehr des Lichts und die neuen Impulse, die wir aus der unsterblichen Quelle der Lebenskraft im Universum für unser Dasein auf der Erde erhalten. Aus den nordischen Überlieferungen weiß man, dass die Energie dieser Auslösung in den kosmischen Weiten circa drei Tage benötigt, um zur Erde zu gelangen. Bereits im Zeichen Steinbock ist dann Weihnachten. Wir feiern die Geburt Christi und symbolisch geben wir die Gabe des Lebens und der Liebe, in Form von Geschenken im Kreise uns nahestehender Menschen weiter – und sicher wird Weihnachten nicht zufällig als das Fest der Liebe bezeichnet.

Auch der Perikard bzw. Herzbeschützer Meridian und sein Organsystem sind dem Sternzeichen Schütze zugeordnet. Wie sein Name schon sagt, gehört er zum Funktionsbereich des Herzens. Du unterstützt seinen Energiefluss, indem du Lust und Freude in deinem Leben kultivierst, den Bedürfnissen deines Herzens folgst und vor allem der Liebe Ausdruck verleihst.


→ ZUM PRODUKT

Wann und wie benutze ich Equilibrium 27 Rot/Grün?

Equilibrium 27 Rot/Grün benutzt du am besten morgens und wenn du spürst, dass deine Herzensenergie erschöpft oder schwer ist und deine Lebensenergie nicht gut im Körper zirkuliert. Du schüttelst die Flasche in der linken Hand, sodass sich aus den beiden Phasen eine Emulsion bildet. Diese trägst du vorzugsweise im Herz- und Beckenbereich auf. Damit stärkst du die Verbindung zwischen deinem Herzen und dem Basischakra und aktivierst deine Kraftreserven.
Ist eine Equilibrium Flasche einmal angefangen, sollte sie auch bis zum letzten Tropfen aufgebraucht werden. Im Laufe der Benutzung deiner Equilibrium Flasche kannst du in die Selbstbeobachtung gehen, Gedanken oder Veränderungen in dir wahrnehmen, Traumtagebuch führen oder Ähnlichem nachgehen, was dir persönlich gerade liegt.

Die passende Unterstützung dazu – der Pomander Smaragdgrün

Mit dem Pomander Smaragdgrün unterstützt du deine Aura und bringst die Kraft der Neutralität und Weite in dein Energiesystem. Du verreibst einfach einige Tropfen des Pomanders zwischen den Händen und fächelst sie dann in die Aura ein – und zum Schluss nimmst du den Duft aus den Händen über 1-3 Atemzüge auf. 
Pomander Smaragdgrün hilft dir, Grenzen zu setzen, wenn du mehr Raum für dich selbst brauchst. Außerdem öffnet Smaragdgrün in dir die Möglichkeit zu wachsen und hilft dir, dich aus ganzem Herzen auf neue Gelegenheiten einzulassen. Grün stärkt dich in deiner ganz persönlichen Wahrheit und erinnert an die Weisheit des kleinen Prinzens: „Man sieht nur mit dem Herzen gut“. Er hilft dir, deiner Herzenswahrheit treu zu bleiben.

→ ZUM PRODUKT



– Text von Iris Rebilas

→ ZUM BLOG „AURA-SOMA® UND DEIN STERNZEICHEN"