DAS POTENTIAL DER EQUILIBRIUM B120

Am 27. Mai 2021 ist die AURA-SOMA® Equilibrium Flasche 120 Klar/Orange „Persephone“ entstanden. Ihre Farben lassen neue Lebenslust, Begeisterung und ein Gefühl von freudiger Leichtigkeit aufkommen. Dabei signalisieren sie Aufbruchstimmung für das Abenteuer einer zwar noch unbekannten, dennoch lichteren Zukunft.

→ ZUM PRODUKT

KLAR – DIE FARBE DES BEWUSSTSEINS

Klar bzw. Weiss beinhaltet alle Farben des Lichtspektrums. Es enthält sowohl das Potential jeder einzelnen Farbe, als auch die Eigenschaft der Summe aller Farben in ihrer Durchleuchtung. Klar ist auch das weisse Urlicht, bevor es sich in alle Farben des Regenbogens aufteilt. Licht ist der Initialfunke des Lebens, der aus dem Tiefmagenta – wie es in der AURA-SOMA® Terminologie heißt – geboren wird, und den wir im Sinne von „Es werde Licht“ aus alten Weisheitsbüchern kennen. Licht ist gleichbedeutend mit Erkenntnis und Bewusstsein. Wenn in einer AURA-SOMA® Farbkombination Klar erscheint, bedeutet dies, dass die Themen der zweiten Farbe in der Equilibrium Flasche – aktuell das Orange – mit der vollen Kraft des Lichts durchleuchtet werden. Diese Themen bekommen dadurch eine höhere Intensität. Die Expansionskraft von Klar bringt Transparenz und entzerrt die Dichte einer Farbe und die mit ihr verbundenen Qualitäten.

WIE WIRKT KLAR IN UNSEREM ENERGIEFELD?

Da unser Energiefeld, die Aura, mit allen Farben des Lichtspektrums in Verbindung steht, entfaltet sich die Wirkung der Farbe Klar in unserem gesamten Energiesystem. Durch die gegenläufige Rotation der Energiezentren, unserer Chakren, zieht sich die Energie von Klar einerseits in den Körper hinein und andererseits  verströmt sie sich im gesamten aurischen Feld nach außen. Sowohl im physischen Körper als auch in den feinstofflichen Bereichen entfaltet Klar  seine reinigende, klärende Wirkung. Es bringt stagnierende Energien zum Fließen und unterstützt die Ausscheidung von Schlacken.  Durch seine intensive Strahlkraft weitet es die  feinstofflichen Körper und macht sie durchlässiger. Dadurch entsteht die Möglichkeit, dass sich verkapselte oder brachliegende Potentiale entfalten können. Klar entspricht den hoch-schwingenden Energiefrequenzen des Lichtes, die insbesondere in diesen Zeiten aus dem Kosmos auf uns einwirken und den „Lichtkörper-Prozess" initiieren, der das Bewusstsein der Menschheit anhebt und in eine lichtere Zukunft begleitet.

ASSOZIATIONEN & BEDEUTUNG VON KLAR

Die helle Strahlkraft von Klar bzw. Weiss lässt an eine Schneedecke in gleißendem Sonnenlicht denken, deren unberührte Schönheit man bewahren möchte. Jede Fußspur würde einen Makel hinterlassen, ähnlich wie der sprichwörtliche Fleck auf einer weissen Tischdecke. Klar steht für Unberührtheit, Vollkommenheit und Perfektion, das Ultimative und höchste Ideal.
Mit der Farbbezeichnung Klar verbindet sich unmittelbar der Begriff der Klarheit. Wie eine Lupe kann Klar die Sichtweise vergrößern und gleichzeitig die Aufmerksamkeit wie ein Laser-strahl auf den Punkt fokussieren. Klar verhilft zu präziser Wahrnehmung und exakten Einschätzungen.
Klar ist die Quelle, die alles enthält, aus der wir vielfältigste Inspirationen erhalten, um sie dann in sichtbare Form zu bringen. Es repräsentiert das Nichts, aus dem Alles werden kann. Klar ruft auch die Assoziation von Leere hervor. Es ist wie ein  weisses Blatt Papier bevor der Dichter seine Zeilen darauf verewigt oder die weisse Leinwand, bevor der Maler den ersten Pinselstrich tut. 
Für Vicky Wall, Begründerin von AURA-SOMA®, war die „Silberschnur" eine ihrer liebsten Assoziationen zu Klar, welches sie tatsächlich oft auch als Silber bezeichnete. Die Silberschnur ist unsere „spirituelle Nabelschnur“, welche die Verbindung mit unserer kosmischen Heimat aufrecht erhält, während wir auf Erden leben. Die Frequenzen von Klar stärken die Silberschnur und helfen uns, die Qualitäten unseres Lichtwesens auf Erden zu bewahren.

ORANGE – DIE FARBE DER LEBENSFREUDE

Orange ist eine Sekundärfarbe, die sich zu gleichen Teilen aus Rot und Gelb zusammensetzt. Rot steht für Aktivität, Elan und Lebenswillen. Gelb ist die Farbe des Optimismus, der  Heiterkeit und Freude. Daraus ergibt sich für Orange Lebensbegeisterung,  Daseinsfreude und die Fähigkeit, aus  dem Leben ein Fest zu machen. Rot ist weiterhin die Farbe der starken Emotionen, die uns auch schon mal dezentrieren können. Entfachte Leidenschaft für Leben und Liebe, sowie sexuelle Anziehungskraft werden ihm zugeschrieben. Gelb steht aus seiner nahen Verbindung zu Licht für Erkenntnis und rationales, logisches Denken. Im Orange verschmelzen diese Eigenschaften von Rot und Gelb zur Balance von zwischenmenschlicher Nähe und Distanz. Daraus ergibt sich eine der wichtigsten Bedeutungen für Orange – unsere  Bindungsfähigkeit und Sicherheit im Leben. Orange hilft, unsere Zugehörigkeit in Gesellschaft, Familie und Partnerschaft zu definieren.

WIE WIRKT ORANGE IN UNSEREM ENERGIEFELD?

Orange ist die Farbe des zweiten Chakras, auch als Sakralchakra bekannt, und des zweiten feinstofflichen Körpers, des Emotionalkörpers. Wie der Name schon sagt, verarbeiten und speichern wir hier unsere emotionalen Erfahrungen. Da der Mensch in erster Linie ein sensibel empfindendes Wesen ist, prägt sich jedes erlebte Gefühl als Erinnerung in den Emotionalkörper ein. Jeder Moment und jede Beziehung, auf die wir uns einlassen, ist von einer Empfindung getragen. Ob zu einem anderen Lebewesen oder einem Gegenstand, wir stehen dauerhaft in Beziehung, geben Jemandem oder Etwas unsere Aufmerksamkeit und haben dabei ständig Empfindungen. Orange stabilisiert und stärkt den wichtigen Bereich des Emotionalkörpers – die sensible „Antenne“ für das Feingefühl in unserem sozialen Umfeld und unsere emotionale Sicherheit darin.

ASSOZIATIONEN & WIRKUNG VON ORANGE

Orangen, Mandarinen und Pomeranzen haben mit ihren Schalen eine deutliche orangefarbene Signatur und sind merkmalgebend für die Farbe Orange. Sie schenken uns Vitalität, Frische und Abwehrstärke, und ihr Geschmack erinnert uns an die Süße des Lebens. Die Wurzel Kurkuma mit entzündungshemmender Wirkung hingegen, versteckt ihr Orange unter einer unscheinbaren Schale. Auch der Safran, das edelste der Gewürze, verbirgt sich im Inneren der Krokusblüte. Diese beiden Gewürze verweisen auf den indischen Kulturkreis, in dem ursprünglich auch der Buddhismus entstanden ist. Das orangefarbene Gewand der buddhistischen Mönche ist Zeichen höchster Form von Weisheit und Erleuchtung. Hier ist Orange die Farbe der Achtsamkeit, Ergebenheit und Askese. Auch im Verständnis der Philosophie von AURA-SOMA® ist Orange die Farbe für tiefe Einsichten und innere Erkenntnisse, aus denen das Streben nach dem Höchsten entspringt, und welche die Quelle für Glückseligkeit ist. Außerdem erleuchtet die Farbe Orange jeden Tag zum Zeitpunkt des Sonnenaufgangs und -untergangs den Horizont. Hier erleben wir Orange als Farbe der Zwischenstadien und der Übergänge. Genauso ist auch das Lichtspiel im Spätsommer und Herbst, das den Wandel zum Winter zusätzlich mit orangefarbenen Blättern ankündigt. Auch die Jahreszeitenfeste des Herbstes, wie das Erntedankfest oder Halloween, sind mit orangefarbenen Kürbissen gekennzeichnet. Orange steht für die Fülle des Daseins in jeglicher Hinsicht, für Fruchtbarkeit und reiche Ernte. Es ist auch die Zeit des Loslassen, in der uns Vergänglichkeit bewusst wird, in der wir beginnen Innenschau zu halten und sich unser Geist zwischen Rückschau und Zukunftsvisionen bewegt.

EQUILIBRIUM 120 – DIE NEUE BOTSCHAFT DER FARBEN

Die Kombination der beiden Farben Klar und Orange lässt in das ganze Spektrum der Empfindungswelt eintauchen. Vom aufgeregten Prickeln der Schmetterlinge im Bauch, aus Vorfreude auf ein bevorstehendes Ereignis, bis hin zur höchsten Glückseligkeit, die einfach nur aus dem Inneren entspringt und keinen Anlass braucht, ist jede positive Gefühlsregung mit dieser Farbkombination angesprochen. Sie verbreitet so starke Lichtkraft, dass dunkle Stimmungswolken, Ängste und Erinnerungen an schlechte Erfahrungen beginnen, sich in Nichts aufzulösen, so wie es das Klar der Kombination vermittelt. Wie ein Spiegel reflektiert es das Orange der unteren Hälfte der Equilibrium Flasche ins Bewusstsein und bringt so alle Themen, die mit dem „orangefarbenen“ Chakra in Zusammenhang stehen, an die Oberfläche. Orange trägt das Potential der Erinnerung an die wahre Bestimmung des Menschen, die Erde gemeinsam und in Eintracht als Paradies zu gestalten. Oft auch Polaritäts- oder Sakralchakra genannt, zeigt sich in diesen Begriffen die Herausforderung, die mit dem Themenkreis des orangefarbenen Energiebereichs verbunden sind. Es gilt polare Gegensätze zu vereinen und den dann entstandenen „heiligen Raum der Einheit“ zu bewahren. Es sind die Pole von männlich und weiblich, Verstand und Herz, Körper und Geist sowie Himmel und Erde, die auf den ersten Blick so unvereinbar und unterschiedlich erscheinen.
Die indigene bzw. schamanische Tradition hat eine starke Verbindung zur Farbe Orange und gibt uns einen wertvollen Hinweis, wie wir der Dualität des Lebens begegnen können: „Du lebst in deinem Bruder und deiner Schwester, in der Pflanze, im Stein, im Berg“. In diesem Sinne bringt uns Equilibrium 120 Klar/Orange die zutiefst klärende Einsicht, dass jede Begegnung im Außen ein Spiegel der inneren Begegnung mit uns selbst ist, sodass wir letztendlich alle Eins sind, und dass wir, wenn wir einander wehtun, nur uns selbst verletzen.

KLAR/ORANGE – WARUM ZU DIESEM ZEITPUNKT?

Immer, wenn eine neue Equilibrium Flasche entsteht, zeigt sich in ihren Farben die aktuelle Zeitqualität. Wie alle Flaschen, die Klar in der oberen Hälfte haben, gehört Equilibrium 120 Klar/Orange in das Equilibrium Kinder Set, auch als die Serie „Kinder des neuen Zeitalter“ bei AURA-SOMA® bekannt. Diese Kombinationen beziehen sich auf Kindheitsphasen, aber auch darauf, dass alle Menschen, die jetzt leben, Kinder einer "Neuen Zeit“ sind. Die Frequenz von Klar/Orange ist hier besonders wichtig. Sie erinnert uns an die intimste, innigste und erste Beziehung, die jedes Wesen eingeht, wenn sich die befruchtete Eizelle, aus der es zum Menschen heranwächst, in die Gebärmutterwand einnistet. Unauslöschlich prägt sich der Zustand von naturgegebener Wärme und  Geborgenheit des mütterlichen Körpers in unsere unbewussten Tiefen ein, während die Seele noch durch die Weiten ihrer Sternenheimat reist und sich auf ihre Weiterentwicklung in der kommenden Inkarnation vorbereitet. 120 Klar/Orange führt uns in diese Erfahrung zurück und gibt uns die Sicherheit, dass die Urenergie von mütterlicher Geborgenheit in jeder  Herausforderung des Lebens, sei sie noch so schwierig, mitschwingt. Die Numerologie der 120 bestätigt diese Aussage: Equilibrium 1 Blau/Tiefmagenta ist die „Körperliche Erste Hilfe“ und Equilibrium 20 Blau/Rosa ist die Erste Hilfe für das „Sternenkind“. Equilibrium 120 ist somit die Rettung  unseres Sternenkindes im irdischen Dasein und bestärkt unser Vertrauen und unsere Liebe ins Leben.
Nach der langen Zeit der Corona Maßnahmen, in denen Nähe und Berührung, Kommunikation und Begegnung erschwert waren, ist Equilibrium 120 Klar/Orange Balsam für die Seele und hilft die Folgen der von Ängsten und Unsicherheiten geprägten Zeit zu lindern. Sie ermutigt uns, die tiefe Erfahrung von mütterlicher Geborgenheit an die Oberfläche unseres Bewusstseins zu holen und sie zur Essenz unserer zwischenmenschlichen Begegnungen zu machen. So können wir der Erfüllung unser Aller Bestimmung näher kommen – die Erde zu einem heiligen Raum, zu einem Paradies zu machen, und wieder mehr Leichtigkeit im Leben und zwischenmenschlichen Dasein zu erfahren.
– Text von Iris Rebilas

→ ZUM PRODUKT


Aura-Soma Basics

THE COLOURS YOU

ARE DRAWN TO

ARE THE COLOURS

YOU NEED

VICKY WALL
Gründerin
von AURA-SOMA®